Gelsenkirchen, 1. März 2020

SCHADE Lagertechnik

Leistungsstärkster SCHADE-Halbportalkratzer für Eisenerz „unter Dach“

Umweltschutz wird für die China Steel Corporation (CSC), größter Stahlhersteller Taiwans, immer wichtiger. So realisiert CSC im Werk Kaohsiung aktuell ein Projekt, das auf eine Planung im Jahr 2012 zurückblickt: Umweltschutz durch Überdachung von Lagerplätzen. Passgenau in eine Lagerhalle liefert SCHADE Lagertechnik GmbH im Auftrag der China Steel Machinery Corporation vier SCHADE-Halbportalkratzer mit einer Schienenspur […]

Mehr erfahren

Gelsenkirchen, 1. März 2018

SCHADE Lagertechnik

Baosteel setzt auf SCHADE Know-how: Weitere vier Halbportalkratzer für China

Ende Oktober 2017 erhielt die SCHADE Lagertechnik GmbH von der Baosteel Iron & Steel Company Ltd., Shanghai, einen Folgeauftrag zur Lieferung von vier Halbportalkratzern. Die Maschinen (Schienenspur: rund 38 m) mit einer Leistung von 1.500 t/h werden voraussichtlich im November 2018 ausgeliefert, die Inbetriebnahme ist für Mitte des Jahres 2019 geplant. Bereits im Oktober 2016 […]

Mehr erfahren