Paris / Frankreich, 8. Januar 2021

AUMUND Fördertechnik

AUMUND Frankreich liefert Becherwerke und Materialförderer für neues Zementwerk in Kamerun

Für OYAK Çimento A.S., einer der führenden türkischen Zementhersteller und seit vielen Jahren ein wichtiger Kunde der AUMUND-Gruppe, ist Afrika nach eigenen Angaben ein neuer Wachstumsmarkt. So investiert OYAK unter anderem in ein Zementwerk in Kamerun/Westafrika. Die in der AUMUND-Gruppe für diese Region zuständige AUMUND S.A.R.L. in Paris wird Anfang 2021 neun Maschinen an den […]

Mehr erfahren

Paris / Frankreich, 22. Dezember 2020

AUMUND Fördertechnik

Elfenbeinküste: AUMUND Frankreich nimmt Komplettlösung bei LafargeHolcim in Betrieb

Unternehmen der weltweit tätigen LafargeHolcim-Gruppe gehören zu den bedeutendsten Zementherstellern in Westafrika. Die für diese Region zuständige französische AUMUND-Niederlassung, Paris, hat von LafargeHolcim Côte d’Ivoire eine Komplettlösung für den Klinkerabzug aus einem neuen Silo mit einer Kapazität von 75.000 t geliefert und im Sommer 2020 trotz der Beschränkungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie in Betrieb genommen. AUMUND-Equipment […]

Mehr erfahren

Paris/Beijing/Kirène, 21. Dezember 2020

AUMUND Fördertechnik

Synergien in der AUMUND-Gruppe führen zu Großauftrag mit 60 Maschinen im Senegal

Das chinesische Unternehmen Sinoma International Engineering und die mit Sinoma verbundene CBMI Construction errichten für Les Ciments du Sahel im Senegal ein neues Zementwerk, das nahezu komplett mit fördertechnischen Lösungen aus der AUMUND-Gruppe ausgestattet wird. Grundlage für diesen Auftrag ist die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen AUMUND Frankreich und AUMUND China. Die Bestellung umfasst mehr als 60 […]

Mehr erfahren

Rheinberg, 1. Oktober 2020

AUMUND Fördertechnik

Polen: Förderanlagen von AUMUND seit Jahren mit höchster Zuverlässigkeit im Einsatz – und die Erfolgsstory geht weiter!

1998 hat das polnische Unternehmen Cementownia Warta in seinem Werk bei Dzialoszyn erstmals AUMUND-Maschinen eingesetzt. Bis heute hat die AUMUND Fördertechnik GmbH, Rheinberg/Deutschland, mehr als 20 Maschinen für das Werk in Zentralpolen geliefert und in kontinuierlicher Zusammenarbeit mit dem Kunden die Maschinen weiterentwickelt. Dazu zählen auch fünf AUMUND-Kurzzellenbänder Typ KZB, die 2019 bei Cementownia Warta […]

Mehr erfahren

Beijing (China) / Gelsenkirchen, 1. Oktober 2020

AUMUND Fördertechnik

AUMUND Beijing: Acht SCHADE-Halbportalkratzer für Zhongtian-Stahlwerk in China

Synergien innerhalb der AUMUND-Unternehmensgruppe führen weltweit immer wieder zu erfolgreichen Ergebnissen. Die SCHADE Lagertechnik GmbH (AUMUND-Gruppe) mit Hauptsitz in Gelsenkirchen/Deutschland ist weltweiter Spezialist für Vertrieb, Engineering und Lieferung von Kratzern und Absetzern für Schüttgutlagerplätze und Mischbetten. In China unterstützt AUMUND Machinery Technology (Beijing) Ltd. die lokalen SCHADE-Vertriebsaktivitäten. Im Auftrag des Anlagenbauers CISDI liefert AUMUND China […]

Mehr erfahren

Hongkong, 1. September 2020

AUMUND Fördertechnik

Umweltschutz gleich mehrfach: Samson® Materialförderer von AUMUND ermöglicht emissionsfreie Förderung von Ersatzbrennstoffen in Asiens Kraftwerken

Japan/Thailand: Um die Belastung mit klimaschädlichem CO2 durch fossile Brennstoffe zu vermindern, setzen energieintensive Branchen wie Kraftwerke immer häufiger Ersatzbrennstoffe ein. Für die Handhabung und den Transport dieser alternativen Brennstoffe bietet AUMUND weltweit fördertechnische Lösungen an. So liefert AUMUND Asien, Hongkong, jeweils zwei speziell ausgelegte Samson® Materialförderer an Kunden in Thailand und Japan. Filteranlagen und […]

Mehr erfahren