Kettenförderer

Panzerketten- und Trogkettenförderer: umweltfreundliche und ökonomische Technik für klebrige und staubintensive Schüttgüter

Kettenförderer kommen in der Regel dann zum Einsatz, wenn klebrige Schüttgüter wie z.B. Kreide, Gips, Ton oder Rohkohle aus einem Bunker abgezogen werden sollen. Für derartige Anwendungen bietet AUMUND den Panzerkettenförderer Typ PKF an.
Wo es um den Abzug von Filterstäuben oder Zuschlagstoffen geht, kommt häufig der AUMUND Trogkettenförderer Typ LOUISE TKF zum Einsatz. Durch die Förderung des Schüttguts in einem abgeschlossenen Trog erlaubt diese Maschine einen umweltfreundlichen Betrieb.

AUMUND Chain Conveyors (PDF)

Der Panzerkettenförderer PKF von AUMUND wird in der Zement-, Kalk- und Gipsindustrie als Bunkerabzug für Kalksteinschotter oder für klebende Rohmaterialien wie z.B. Kreide, Gips, Mergel, Ton oder Rohkohle eingesetzt.

Funktionen und Eigenschaften

  • niedrige Bauhöhe
  • Rundstahlketten und speziell geformte Kratzer für klebrige Materialien
  • sauberer Betrieb durch geschlossener Einheit von Bunker und Förderer
  • 2- bis 5-Strang Versionen (abhängig von Anwendung und Umfeld)
  • Abzugsleistung von bis zu 1.800 m3/h
  • Baubreiten zwischen 600 und 2.600 mm
  • Kettenstränge für Zugkräfte bis 690 kN
  • Kettenstränge mit Bruchlasten von bis zu 1.000 kN/Strang
  • Kettenabstände von 400, 500 oder 600 mm

AUMUND Chain Conveyors (PDF)

Der AUMUND Trogkettenförderer TKF Typ LOUISE hat sich als Lösung für einen umweltfreundlichen Transport von schwierigen Schüttgütern seit vielen Jahren weltweit bewährt. Er wird häufig zur Beschickung von Mühlen sowie beim Umschlag von Filterstaub eingesetzt.

Funktionen und Eigenschaften

  • geschmiedete und oberflächengehärtete Gabellaschenketten
  • als Einstrang- oder Zweistrangausführung erhältlich
  • hohe Zugfestigkeit
  • verstärkte Kettenräder (besonders in Bereichen mit hohem Verschleiß erforderlich)
  • Mitnehmer entsprechend der Schüttguteigenschaften wählbar
  • Förderung horizontal, schräg oder vertikal möglich
  • rutschfreier Materialtransport
  • staubdichte Bauteile auch in gas-, druck- und wasserdichter Konstruktion verfügbar

AUMUND Chain Conveyors (PDF)