Gelsenkirchen, 1. Mai 2019

SCHADE Lagertechnik

Südafrika: SCHADE-Brückenkratzer mit Aktivegge homogenisiert Kohle-Mischung

Die australische Minengesellschaft South32 hat für die Kohlemine DMO (Douglas-Middelburg Optimization) in Südafrika den Engineering-Auftrag zum Umbau einer Egge aufgrund veränderter Kohlespezifikation an die SCHADE Lagertechnik GmbH vergeben. DMO betreibt in der südafrikanischen Provinz Middelburg rund 160 km östlich von Johannesburg eine Kohlemine zur Versorgung eines benachbarten Kraftwerks. Da die geförderte Kohle zunehmend schwieriger zu […]

Mehr erfahren

Rheinberg, 1. Mai 2019

AUMUND Fördertechnik

Türkei: Aslan Cement setzt bei Modernisierung auf AUMUND-Maschinen

Die AUMUND Fördertechnik GmbH hat eine bedeutende Bestellung aus der Türkei erhalten. Der Auftrag von Aslan Cement Inc. umfasst neun Maschinen. Das Unternehmen gehört zur OYAK Cement-Gruppe, einer der führender türkischen Zementhersteller und seit vielen Jahren ein wichtiger Kunde der AUMUND Fördertechnik. Der Auftrag steht im Zusammenhang mit der Komplettmodernisierung des Aslan-Werkes, das in Darıca/Provinz […]

Mehr erfahren

Beijing/Rheinberg/Gelsenkirchen, 3. Januar 2019

AUMUND Fördertechnik

Dangote Zement setzt auf Förder- und Lagertechnik der AUMUND-Gruppe

Mit dem Zuschlag für mehrere Sinoma-Projekte in Nigeria und Senegal haben die Unternehmen der AUMUND-Gruppe ihre Präsenz auf dem afrikanischen Markt erheblich verstärkt. In enger Zusammenarbeit mit Sinoma Nanjing NDI wird AUMUND Beijing bis 2020 mehr als ein Dutzend Maschinen auf den Kontinent liefern. Die ebenfalls zur AUMUND-Gruppe zählende SCHADE Lagertechnik erhielt in Nigeria den […]

Mehr erfahren

Paris/Beijing, 2. Januar 2019

AUMUND Fördertechnik

AUMUND liefert kompletten Klinkertransport an Zementwerke in Algerien

Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit von AUMUND Frankreich und AUMUND China erhielt AUMUND in Algerien Großaufträge für die beiden Zementwerke Zahana und Bechar. Verantwortlich für diesen Erfolg sind die langjährige Kundenbetreuung durch AUMUND France – insbesondere durch den Service von After Sales – sowie die enge Kooperation von AUMUND China mit der Sinoma-Gruppe. Das Zementwerk Zahana […]

Mehr erfahren

Beijing, 1. Januar 2019

AUMUND Fördertechnik

Erstes Ölschiefer-Kraftwerk in Jordanien setzt auf AUMUND-Technologie

In Attarat 50 Kilometer östlich von Al Qatranah entsteht das erste Ölschiefer-Kraftwerk Jordaniens. Sobald die beiden Kraftwerksblöcke mit je 235 MW Leistung in Betrieb gehen, ist auch AUMUND-Technologie im Einsatz. AUMUND China entwickelte für das aktuell größte privat realisierte Projekt des Landes die technische Förderlösung. Dabei wurde eng mit den chinesischen Partnern WorleyParsons Beijing und […]

Mehr erfahren

São Paulo / Beijing, 1. Dezember 2018

AUMUND Fördertechnik

AUMUND liefert umfangreiches Maschinenpaket für Klinkertransport in argentinischen Zementwerken

Im Zusammenspiel von AUMUND Brasilien und AUMUND China sowie in enger Zusammenarbeit mit Sinoma Tianjin TDI sicherte sich die AUMUND-Unternehmensgruppe gleich zwei Aufträge in Südamerika. Für den Bau der L`Amali Linie 2 bei Loma Negra Companía Industrial, dem führenden Zementhersteller in Argentinien, wird AUMUND drei Kettenbecherwerke, acht Gurtbecherwerke, fünf Kurzzellenbänder und einen Trogkettenförderer liefern. Abgerundet […]

Mehr erfahren