7. Februar 2024

SCHADE Lagertechnik

SCHADE im Aufbruch

Wir schreiben das Jahr 1919. Aus der kleinen Dortmunder Schmiedewerkstatt hat sich ein florierendes Unternehmen entwickelt. Der Bergbau wird wichtigste Zugkraft für den Ausbau der Produktpalette. Die „Schubkarre“ von Gustav Schade macht nun Förderanlagen für den Bergbau Platz. Das Unternehmen wächst mit dem schwarzen Gold und findet ein zweites Zuhause im Süden Dortmunds. Neue Maschinen […]

Mehr erfahren